Hauptnavigation

UF der FGr Beleuchtung

Stand: 02/2017

Vollständige Bezeichnung

Unterführer der FGr Beleuchtung

Modul

FüUF 02b

Teilnehmer

Helfer/-innen, die als Unterführer in der FGr. Beleuchtung vorgesehen oder vorläufig berufen sind

Ausbildungsvoraussetzungen

- FüS / Führungsteil FGr Bel-E (FüUF 22)
oder
- FüS / Führungsteil FGr Bel (FüUF 02a)
oder
FüS / Führungsteil FGr E (FüUF 06a)
oder
FüS / Führungsteil FGr Bergung (FüUF 01a)
oder
- Grundlagen Führung (FüUF 26)
oder
- Basisausbildung Führungskräfte, AL

DB - Fahrklasseneinstufung

2. Klasse

Inhalt

Aufgaben der FGr Beleuchtung (Bel) - Einsatzgrundsätze
- Einsatztaktik der FGr Bel
- Zusammenwirken mit Bergungs- und anderen Fachgruppen
Entscheidungshilfen für die Auswahl und Anwendung von Geräten und Methoden
Übungsmäßiger Einsatz als Unterführer beim Beleuchtungseinsatz
- unter Berücksichtigung des Führungsvorganges
- Erkunden und Beurteilen der Schaden- bzw. Ereignislage
- Planen und Festlegen des Einsatzes
- Logistische Vorbereitung
- Befehlsgebung
- taktische Reaktion auf Lageänderungen
Vorbeugende Maßnahmen zur Gewährung der Sicherheit beim Beleuchtungseinsatz
Reaktion auf unvorhergesehene Ereignisse

Zusatzinformationen

Systematik der Führungslehrgänge

Ziel der Überarbeitung ist es u.a. die Attraktivität und Qualität der schulischen Aus- und Fortbildung weiter zu erhöhen und damit das Handeln der THW-Führungskräfte im Einsatz und im Dienst. mehr : Systematik der Führungslehrgänge …

Lehrgangsangebot der AKNZ Ahrweiler

Das Lehrgangsangebot der AKNZ beinhaltet viele Lehrgänge, in denen umfangreiches Wissen zur Erfüllung Ihrer Aufgaben im THW vermittelt wird. mehr : Lehrgangsangebot der AKNZ Ahrweiler …

Navigation und Service