Hauptnavigation

Hygiene und Gesundheitsschutz im THW

Stand: 09/14

Vollständige Bezeichnung

Hygiene und Gesundheitsschutz im THW

Modul

Spez 71

Teilnehmer

- Helfer/-innen aus der FGr Log, die als Hygiene-Helfer vorgesehen sind
- Helfer/-innen der Fachgruppe TW
- Bereichsausbilder Köche
- OV Köche / Köchinen
- Jugendbetreuer /-innen
- S4 der Fachgruppen FK

Ausbildungsvoraussetzungen

- Bereichsausbildung Feldkoch
oder
- Jugendbetreuer im THW
- IfSG - Erstbelehrung gem. § 43, Abs. 1
oder
- Jugendbetreuer der THW-Ortsverbände
- IfSG - Erstbelehrung gem. § 43, Abs. 1
oder
- Fachausbildung Trinkwasserversorgung
- IfSG - Erstbelehrung gem. § 43, Abs. 1
oder
- Fachausbildung Logistik Trupp Verpflegung
- IfSG - Erstbelehrung gem. § 43, Abs. 1
oder
- Führen in der THW Führungsstelle
- IfSG - Erstbelehrung gem. § 43, Abs. 1
oder
- Ausbildung zum Logistikführer
- IfSG - Erstbelehrung gem. § 43, Abs. 1

Inhalt

Infektionsschutzgesetz §§ 42-43
- Gesundheitliche Anforderungen an das Personal beim Umgang mit LebensmittelnLebensmittel
- und Futtermittelgesetzbuchgesetz LFGB
- Bedeutung und Relevanz des LFGB für das THWLebensmittelhygiene
-Verordnung/Hygiene in der THW-Küche
- Inhalt und Regelungsgebiete der Lebensmittelhygieneverordnungen
- Prozesshygiene
- Personalhygiene
- Betriebshygiene
- HACCP
Maßnahmen des Hygienepersonals
- Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen
- Befugnisse bei Gefährdungspotential bzw. bei Missständen
- Desinfektionsmaßnahmen
Umgang mit Lebensmitteln, spez. Teil
- Produkthaftungs-Gesetz- Eiprodukte
-Verordnung- ZZulV, LMKV
- MHD und Verbrauchsdatum
- Lagerfristen für verschiedene Lebensmittel
- Annahme und Ausgabe von gespendeten Lebensmitteln aus der Bevölkerung
Lebensmittelherstellung und -verkauf bei Veranstaltungen
- Anforderung an die Betriebsstätte und an das Personal
- Risikobewertung und -minimierung- Präsentation (Kleidung, Anbieten, Preisverzeichnis)
- Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung
Infektionsschutzgesetz §§ 33 - 36
- Definition Gemeinschaftseinrichtung und Jugendliche
- Gesundheitliche Anforderungen an Betreuer bzw. Betreute
- Belehrung
- Hygienepläne

Der Lehrgang endet mit einer Prüfung.

Folgende Kurse finden in Kürze zu diesem Lehrgangsblock statt.

Lehrgangsplaner
Nr. Beginn Ende Anreisedatum Meldefrist
H 212/18 06.08.18, 08:00 Uhr 10.08.18, 10:30 Uhr 05.08.18, 09:00 Uhr 25.06.18
H 327/18 03.12.18, 08:00 Uhr 07.12.18, 10:30 Uhr 02.12.18, 09:00 Uhr 22.10.18

Zusatzinformationen

Systematik der Führungslehrgänge

Ziel der Überarbeitung ist es u.a. die Attraktivität und Qualität der schulischen Aus- und Fortbildung weiter zu erhöhen und damit das Handeln der THW-Führungskräfte im Einsatz und im Dienst. mehr : Systematik der Führungslehrgänge …

Lehrgangsangebot der AKNZ Ahrweiler

Das Lehrgangsangebot der AKNZ beinhaltet viele Lehrgänge, in denen umfangreiches Wissen zur Erfüllung Ihrer Aufgaben im THW vermittelt wird. mehr : Lehrgangsangebot der AKNZ Ahrweiler …

Navigation und Service